Allgemein

„Es klang nach Spaß“ – Seifenkistenrennen 2019

Erstplatzierte beim Seifenkistenrennen spenden für den Kindernotarzt

Wie wichtig ihre Spende für den Kindernotarztwagen ist, zeigte sich am vergangenen Dienstag, als die kleine Vierer-Delegation der „AGAA“ Hockenheim beim Kindernotarzt, Dr. Ingo Böhn, zu Besuch war. Anlässlich ihrer Spendenübergabe besuchten sie das linksrheinische Schifferstadt. Doch zunächst ließ der Doktor samt seines Kindernotarztwagens auf sich warten – ein Kindernotfall hatte seine absolute Priorität. Während die Delegierten der Faschingsfreunde aus dem Badischen gemeinsam mit Vorstandsmitglied des Fördervereins, Maria Angel, auf die Rückkehr des Kindernotarztes warteten, erfolgte ein reger, lustiger und informationsreicher Austausch über die beiden „Vereine“.

Maria Angel berichtete über die Arbeit des Kindernotarztes und Beweggründe, den Förderverein ins Leben zu rufen sowie über den 280-PS-starken Kindernotarztwagen. Umgekehrt erfuhr sie, was die „Alten Gaussianer auf Abwegen – AGAA“ bewegte, Ihren Preis für den Kindernotarzt zu spenden und dass auch ihre Seifenkiste mindestens 280 PS auf die Rennpiste des Hockenheims brachte :-)… Reine Muskelkraft war beim Antrieb der Seifenkiste gefragt – und dass Manpower, Fahrkönnen und Siegerwille vorhanden waren, zeigte der 1. Platz mit einem Preisgeld von 650 Euro. „Es klang nach Spaß und zudem noch für eine gute Sache“, erklärten Kai Blümchen und Dennis ihre Entscheidung, beim Seifenkistenrennen 2019 auf dem Hockenheimring für eine gemeinnützige Institution anzutreten.
Doch nichts geht über ein persönliches Gespräch mit dem Kindernotarzt sowie einen eigenen Blick auf und in das spezielle Einsatzfahrzeug. „Schön, dass es Euch gibt.“, war das Resümee der Vier bei der offiziellen Spendenübergabe.

Dr. Böhn sowie die Vereinsvertreterin dankten ganz herzlich und freuten sich riesig über die willkommene Spende.

Urheber und Bildreche obige Fotos: Kindernotarztwagen

Urheber und Bildreche obige Fotos: Hockenheimring

Text-Quelle: https://www.kindernotarzt.org/aktuelles/